Sprache: DE | EN

Deutschsprachige Service Nummer: 0048 22 8707600

   Inforeise Warschau und Lodz

21.04.2022

Im Termin vom 31.03.2022 bis 03.04.2022 waren wir Gastgeber einer Gruppe von Reisebürovertretern aus Deutschland und aus der Schweiz. Das Ziel war die Hauptstadt Polens, Warschau, die heutzutage ein Zentrum von vielen wichtigen politischen Ereignissen ist, was wir selbst erfahren konnten. Wir besuchten das Königsschloss, nur einige Tage nach dem Besuch des US-Präsidenten Biden; während eines Abendessens saßen wir am Nebentisch der Delegation der ukrainischen Regierung und des Außenministers Dmytro Kuleba. Für etwas Entspannung sorgte der Besuch im größten überdachten Aquapark Europas - Suntago Parks of Poland. Am Samstag, den 02.04.2022, fuhren wir mit dem Zug zu einem Tagesausflug nach Lodz. Hier besichtigten wir die berühmte Manufaktur, die Piotrkowska Straße sowie die neuesten Attraktionen der Stadt, wie das moderne Orientarium, den EC 1-Komplex und Monopolis. Unsere Gäste trafen auf Flüchtlinge aus der Ukraine im Hotel, auf der Straße oder auf dem Bahnhof und stellten fest, dass es überall sicher ist und dass Reisen und Besichtigungen komfortabel verlaufen. An mehreren Stellen hörten wir auch spontane Danksagungen von jungen Ukrainern für unsere Gastfreundschaft und Hilfe. Slawa Ukrajni!

Diese und weitere touristische Attraktionen Warschaus und der Region helfen wir Ihnen in Ihr neues, kreatives Gruppen-Reiseprogramm einzubauen. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und garantieren professionelle deutschsprachige Beratung und Zusammenarbeit. E-Mail: [email protected] oder Tel: +48 22 870 76 00 

Zurücksetzen

TOP Angebote

  • Ostern in Krakau - ab € 179,00
  • Mozart-Sommer – ab € 259,00
travel-projekt facebook travel-projekt youtube