Sprache: DE | EN

Deutschsprachige Service Nummer: 0048 22 8707600

Allgemeine Informationen (15/0102)

zu unseren Jugendreisen

Sprache

Bei uns gibt es keine Sprachbarriere. Alle Mitarbeiter sprechen perfekt deutsch!

Planungssicherheit

Vor Angebotsabgabe prüfen wir die Unterkünfte, tätigen eine unverbindliche Vorreservierung und optionieren die angefragte Bettenzahl für einen Zeitraum von zwei bis vier Wochen. So kann sich Ihr Kunde in aller Ruhe entscheiden und hat die Gewissheit, dass die angebotene Unterkunft im Falle einer Buchung auch tatsächlich verfügbar ist. Wir sind bemüht, Sie innerhalb von zwei Arbeitstagen nach Erhalt Ihrer Anfrage mit ausführlichen Informationen zu versorgen.

Reisevorschläge

Unsere Jugendprogramme sind bestens durchdacht und genauestens geprüft. Neben altbewährten Touren haben wir auch diesmal wieder zahlreiche innovative Ideen in unsere Reisevorschläge einflieβen lassen. Selbstverständlich organisieren wir aber auch gerne genau auf Ihre Wünsche zugeschnittene Reisepakete und stehen Ihnen mit unserem know how jederzeit zur Verfügung. Dank unserer langjährigen Erfahrung haben wir allerbeste Kontakte und sind in der Lage, auch ausgefallene Wünsche zu realisieren.

Aufenthaltsprogramme

Unsere Reisepakete beinhalten pro vollem Aufenthaltstag bereits einen oder mehrere Programmpunkte inklusive Kosten für Eintritte und deutschsprachige Führungen. Zusätzliche Programme können fakultativ gebucht werden; Verlängerungs-/Verkürzungsnächte sind ebenfalls möglich.

Transport

Wir gehen davon aus, dass Sie Ihre eigenen Busse einsetzen oder mit der Fahrtdurchführung örtliche Subunternehmer beauftragen, denn der Bus ist das bequemste und umweltverträglichste Transportmittel und ab einer gewissen Gruppengröβe auch das günstigste. Kleinere Gruppen können aber auch mit der Bahn oder Billigfliegern anreisen. Der öffentliche Personennahverkehr ist in Polen sehr gut ausgebaut und die Fahrkarten sind oftmals günstiger als in Ihrem Heimatland. Auf Wunsch setzen wir für die Programm- und Transferfahrten vor Ort aber auch gerne unsere Busse ein und informieren Sie mit unserem Detailangebot über die entsprechenden Tarife.

Termine

Ihre Aufenthaltsdauer und den Reisetermin können Sie frei wählen und individuell bestimmen. Um die günstigsten Preise zu erhalten, müssen Sie nicht zwangsläufig in die Nebensaison ausweichen, denn gerade im Jugendbereich gewähren viele Unterkünfte oftmals ganzjährig gültige Preise. Während der erfahrungsgemäβ stark angefragten Reisezeiträume halten wir in allen Städten und Regionen eigene Kontingente.

Unterkünfte

Der Standard unserer Vertragshotels wird ständig überwacht und mehrmals jährlich gewissenhaft geprüft. Unsere Mitarbeiter kennen alle Hotels persönlich. Die meisten Unterkünfte haben sich schon bei zahlreichen Gruppenreisen bewährt und sind jugendgerecht und gut. Die Unterbringung kann in unterschiedlichen Kategorien erfolgen; z.B. Doppelzimmer mit Flieβwasser, Mehrbettzimmer mit DU/WC oder Appartements. Mit unserem Detailangebot teilen wir Ihnen das für Ihre Gruppe vorgesehene Hotel namentlich mit und informieren Sie über den Unterbringungstyp. Selbstverständlich berücksichtigen wir bei der Hotelauswahl auch gerne Ihre persönlichen Wünsche.

Verpflegung

Unsere Reisepakete beinhalten in der Regel Halbpension, die aus Frühstück und einem 3-Gang-Abendessen besteht. Bei der Menüauswahl sind die besonderen Wünsche jugendlicher Gäste berücksichtigt. Getränke können vor Ort bestellt und gezahlt werden. Erste bezahlte Mahlzeit ist das Abendessen am Ankunftstag, letzte bezahlte Mahlzeit das Frühstück am Abreisetag. Während des Tages können sich die Gäste in den zahlreichen Restaurants der Innenstädte verpflegen. Das Angebot reicht von Mittelklasse bis Fast Food und ist in der Regel etwas günstiger als in Ihrem Heimatland. Über Besonderheiten zur Verpflegung werden Sie im Rahmen unseres Detailangebotes informiert.

Freiplatzregelung

Bei unseren Jugendreisen erhält bereits jeder 16. Teilnehmer einen Freiplatz.

Reiseleiter

Die gebuchten Programme werden von lokalen Fremdenführern durchgeführt. Sie alle sind Meister ihres Fachs und im Umgang mit Jugendlichen vertraut. Bei der Planung achten wir darauf, dass unsere Guides gut in die Gruppenstruktur passen und mit altersgerechten Insidertipps dienen können. Darüber hinaus kann fakultativ ein durchgehender Reiseleiter gebucht werden, der Sie von der Ankunft bis zur Abreise ständig betreut und dafür Sorge trägt, dass das gebuchte Programm reibungslos und ohne Zeitverlust durchgeführt werden kann.

Reisepreise

Jugendreisebereich extrem begrenzt ist. Die durch unser groβes Volumen im Direkteinkauf erzielten Preisvorteile geben wir gerne an Sie weiter. Alle in der Rubrik „TP-Leistungspaket“ aufgeführten Positionen sind bereits im Reisepreis enthalten.

Modalitäten

Unsere Stornobedingungen sind moderat und kulant. In der Regel können Sie Ihre komplette Gruppenreservierung bis 30 Arbeitstage vor Reisebeginn kostenfrei stornieren. Sollte die eine oder andere Unterkunft eine abweichende Regelung festlegen, werden Sie selbstverständlich im Rahmen unseres Detailangebotes informiert.

Abrechnung

Die Abrechnung wird von uns so einfach und unkompliziert wie möglich gehalten. Eine Reisebuchung ist ohne Anzahlung möglich. Die Anzahlung ist so zu leisten, dass 40 % des Rechnungsbetrages vier Wochen vor Reisebeginn auf unserem Konto gutgeschrieben ist; die Restzahlung sollte bis 14 Tage vor Reisebeginn getätigt werden. Sollten hotelseitig andere Zahlungsbedingungen aufgerufen werden, informieren wir Sie im Rahmen unseres Angebotes. Unmittelbar nach Rückkehr Ihrer Gruppe erhalten Sie unsere Schlussrechnung, mit der wir Ihnen einen ggf. zu viel gezahlten Betrag erstatten.

Werbung

Für die bei uns gebuchten Fahrten stellen wir Ihnen gerne ausführliche Reise- und Programmtexte zur Verfügung, die Sie für Ihre Angebote, Flyer, Kataloge oder Internetwerbung verwenden können. Auβerdem haben Sie Zugriff auf unsere Bilderdatenbank mit mehr als 6.500 Einträgen. Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos.

Mitarbeiter

Die Mitarbeiter unserer Abteilungen „Verkauf & Kundenservice“ sowie „Reiseplanung & Organisation“ sind das Herzstück unseres mittelständischen Unternehmens. Jeder Einzelne ein Spezialist für sich, bilden sie gemeinsam ein unschlagbares Team. Perfekt geschult, sprachgewandt, erfahren und kompetent, freundlich und hilfsbereit, fleiβig und aufgeschlossen, einsatzbereit und engagiert, flexibel und belastbar, mit Spaβ am Beruf – unsere Reiseexperten stehen Ihnen jederzeit gerne persönlich zur Verfügung.

Sicherheit

Lassen Sie sich nicht von übertriebenen Medienberichten verunsichern! Polen ist ein sicheres Reiseland und die Kriminalitätsrate ist nicht höher als in anderen europäischen Ländern. Die Polen sind sehr gastfreundlich und Touristen spüren auf sämtlichen Stationen ihrer Reise, wie sehr sie bei uns willkommen sind. 

Notfall Hotline

Zusammen mit den Reiseunterlagen erhalten Sie unsere deutschsprachige Hotline Rufnummer, unter der Sie uns in Notfällen 24 Stunden täglich, auch an Wochenenden und Feiertagen, erreichen können.

Einreisebestimmungen

Polen ist EU-Mitglied und es gelten die Einreisebestimmungen des Schengener Abkommens. EU-Bürger benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Über die Formalitäten für nicht EU-Staatsbürger informieren wir Sie auf Anfrage gerne. An den EU-Grenzen finden keine Einreise-/Ausreisekontrollen statt.

Nachhaltigkeit

Uns ist sehr an einem nachhaltigen und umweltschonenden Tourismus gelegen. Deshalb arbeiten wir eng und engagiert mit lokalen Organisationen zusammen und führen entsprechende Projekte in den von unseren Gruppen bereisten Regionen durch; besonders an der Ostsee, in Masuren und im Riesengebirge. Auch an unsere Gäste haben wir die Bitte, den Menschen, den Tieren, der Natur und der Umwelt im Zielgebiet stets mit Respekt zu begegnen.

Hotelempfehlungen

  • Scandic
    Breslau
  • Golden Tulip
    Krakau
  • Gdańsk
    Danzig
  • Polonia Palace
    Warschau
travel-projekt facebook travel-projekt youtube